hashie.co Test (Cloud Mining)


Der Hashie.co Test beginnt: Ein neuer Bitcoin Cloudmining Dienst ist Hashie.co. Für eine limitierte Zeit gibt der Service ganze 10 GHs gratis zum Testen heraus. Da sollte man zuschlagen!

hashie-co-website

Sollte man mit der Leistung des Cloud Mining Dienstes zufrieden sein, muss man allerdings Hashing Leistung kaufen um die Profite auszahlen zu können. Dies stellt allerdings kein Problem dar, da die Mindestabnahme 20 GHs sind und der Preis von USD 4,90 pro 10 GHs sehr günstig sind! Auch die Maintainance Fee ist vergleichsweise günstig:

hashie-co-buyghs

Direkt nach der Registrierung stehen die Gratis GHs bei Hashie.co zur Verfügung und beginnen auch schon mit der Arbeit. Leider sind die Gutschriften derzeit nur 1x täglich. Die Profitabilität kann ich also erst in ein paar Tagen bewerten.

Für die Freischaltung der Gratis GHs und um Missbrauch zu vermeiden, wird eine Freischalt SMS an eine Telefonnummer gesendet.

hashie-co-free10ghs

Auch der Support wird relativ zeitnah betrieben. Auf dem Bitcoin Forum Bitcointalk.org gibt es einen offiziellen Thread. Auch sonst wird permanent am Service gearbeitet. Die Website wird beinahe täglich mit neuen Funktionen ausgestattet. Das Hashie.co Team sieht also bisher recht gut aus.

Fazit: Es ist gratis zu testen also warum nicht gleich hier loslegen!

Update 2014-10-23:

Der erste Tag zeigt schön wie ca. 36% der Profite für Energiekosten draufgeht. So gesehen könnte die Sache schon legitim sein … könnte!

hashie-co-day01

Auch der zweite Tag zeigt das gleiche Bild:

hashie-co-day02

Im Vergleich zur Zencloud mit den GAW Hashlets gibt es hier keine Möglichkeit die GHs über einen Markt wieder zu verkaufen. Was man gekauft hat, bleibt einem also ewig. Ich persönlich bevorzuge, die Möglichkeit wenigstens einen Bruchteil des Kaufpreises bei Unprofitabilität wieder lukrieren.

Durch die Möglichkeit des Minings ohne voher Bitcoins auszugeben, empfehle ich, einfach die Gratis GHs laufen zu lassen, bis der Betrag des Minimumkaufs erwirtschaftet wurde. Erst dann sollte man nachkaufen und gleich wieder auszahlen lassen. So besteht kein Risiko auf einen Scam zu treffen, denn bis dahin sollten schon einige Erfahrungswerte im Netz zu finden sein! PS: Das Ganze würde bei gleichbleibender Schwierigkeit und konstantem BTC Kurs ca 152 Tage dauern, wird also nicht passieren!

Update: Dienst eingestellt!